Wandern und Radfahren

Mögen Sie wandern und Radfahren? Dann sind Sie bei Scheldeoord genau richtig!

Scheldeoord liegt nämlich in ‘de Zak van Zuid-Beveland’. Ein schönes, ruhiges und grünes Stückchen Zeeland, das zurecht ernannt wurde zur Nationalen Landschaft. Es ist eine einzigartige und abwechslungsreiche Polderlandschaft, eine der ältesten der Niederlande, worin Sie viele kleine Polder, schöne Natur, Obstgärten voller Blüten oder Obst, kleine gemütliche Dörfchen und zahlreiche, vor allem schlängelne Deiche finden. 

 

 

Steigen Sie aufs Fahrrad, ziehen Sie Ihre Wanderschuhe an und los geht’s! 
Wandernd und Radfahrend über diese Deiche kommen Sie nämlich zu den schönsten Fleckchen dieser abwechslungsreichen Landschaft! Fahren Sie z.B. quer durch die schöne und grüne Heckenlandschaft rund um Nisse, im Herzen von 'de Zak', eine Jahrhunderte altes Gebiet, das aus Grasland, Tümpel, Hecken und schöner Natur besteht. Gehen Sie auch mal gucken bei ‘de Zwaakse Weel, einst ein viel befahrender Gezeitenpriel, jetzt das größte Naturgebiet in Zuid-Beveland, wo Sie wunderbar wandern können durch Weiden und über unbefestigte Deiche! 

“Ausser-deichs” Fahrrad fahren
Wussten Sie, dass Sie auch wunderbar außerhalb des Deiches wandern und Radfahren können? Sie laufen oder fahren dann ‘an der anderen Seite’ des Deichs, direkt entlang des Wassers wo Sie eine schöne Aussicht über die Westerschelde und die großen Schiffe, die vorbei fahren, haben! Sicher ein guter Tipp!

Auch toll: in fast jedem Dörfchen in der Gegend ist ein Teegarten zu finden. Ideal für die wohlverdiente Pause zwischendurch!

Knotenpunkte
Auch die schöne Umgebung auf dem Fahrrad oder zu Fuß genießen? Für Ihre Wander- und/oder Fahrradtour können Sie wählen aus einer der bereits fertige Routen oder stellen Sie selbst Ihre Route mit Hilfe der Knotenpunkte des  Fietsknooppunten Systeem Zeeland (FiKS) und/oder dem Wandelnetwerk zusammen. 

Fahrräder mieten
Selber keine Fahrräder mitgenommen. Diese können Sie bei der Rezeption leihen! 

 

TIPP:

Wussten Sie, dass Sie auch wunderbar außerhalb des Deichs wandern und Radfahren können? Sie laufen oder radeln dann ‘an der anderen Seite’ des Deichs, direkt entlang des Wassers, wo Sie dann eine schöne Aussicht haben über die Westerschelde und die großen Schiffe, die hier vorbei fahren! Sicher ein guter Tipp!
 

Auch schön: in fast jedem Dorf in der Gegend ist ein Teegarten zu finden. Ideal für die wohlverdiente Pause zwischendurch!